Wünsche an das Leben

Stellen Sie sich einmal vor, Sie dürften Ihr Leben noch einmal leben. Neu planen, mit dem jetzigen Wissen und Ihrer jetzigen Lebenserfahrung. Was würden Sie tun? Oder sind Sie im Einklang mit Ihrem Leben und mit Ihren Lebensaufgaben? Schließen Sie Ihre Augen und stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Wunderlampe. Ein dienstbarer Geist erfüllt Ihnen, was auch immer Sie begehren. Stellen Sie sich weiterhin vor, Sie hätten Ihren Hauptwunsch endlich erfüllt. Wie geht es Ihnen damit? Sind Sie jetzt glücklich, frei, erfüllt und zufrieden? Angenommen, Sie antworten mit einem "Ja". Es gibt sicher mindestens einen Grund, der Sie bisher daran hinderte, sich Ihren Hauptwunsch zu erfüllen. Aber: Wie wäre es, wenn Sie sich langsam herantasten, sich genau diesen Wunsch zu erfüllen? Wenn es eine eigene Familie ist - was benötigen Sie zuerst? Was machen Sie denn falsch, wenn Sie einen Partner haben, der keine Familie gründen möchte oder andere Lebensziele hat? Oder falls es Wohlstand in Form von viel Geld ist: Womit beginnt Vermögen? Benötigen Sie eine Geschäftsidee? Was tun Sie dafür? Suchen Sie die Gesellschaft von innovativen und kreativen Menschen? Sind Sie gesellschaftlich vernetzt? Bereiten Sie dem Geld eine Straße, die zu Ihnen führt? Sind Sie fokussiert auf Erfolg? Oder falls es der Traumurlaub ist: Wohin soll die Reise gehen? Allein oder zu zweit? Wann und wie lange? Was muss geregelt werden? Wird das benötigte Geld dafür kanalisiert? Ist ein anderer Verzicht nötig? Oder Sie wünschen sich Erleuchtung: Welchen spirituellen Weg wollen Sie gehen? Allein oder in einer Gruppe? Grundsätzlich oder "in Teilzeit"? Soll der Weg zur Lebensphilosophie werden oder eine Art Ersatzreligion?

Ich halte es für sinnvoll, von Zeit zu Zeit ein Lebensresümee zu ziehen. Wo stehe ich und wo will ich hin? Bin ich glücklich? Fühle ich das Leben in meinen Adern prickeln? Bin ich neugierig auf morgen? Spüre ich Lebenslust? Ist mein Ziel meine Entwicklung - weshalb wir eigentlich hier sind? Wann immer Sie das nicht mehr spüren, sind Sie auf einem Umweg. Manchmal hat man das Gefühl, man hat nicht alle Fäden in der Hand, um das Leben zu führen, was man möchte. Aber vielleicht ist das dann genau der Punkt, sich die Kontrolle wieder zurück zu holen. Entscheiden Sie sich täglich neu für das Leben, das Sie führen möchten. Und entscheiden Sie sich täglich für Ihr Glück. Sie haben die Wahl...

 

® Monika Welsch

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.