Karma

Das Universum strebt stets danach, vollständige Erfahrungsfelder zu erzeugen, dazu gehören Polaritäten und Ausgleich. Je weiter wir unser Bewusstsein entwickeln, umso eher verstehen wir das. Wir sind göttliche Wesen, Schöpfer, und immer mit allem verbunden. Wenn wir dies erkannt haben, so verstehen wir, warum alles, was wir nach außen geben, als eigene Erfahrung zu uns zurückkehrt. Ausnahmslos.

Geben Sie also nach außen, was Sie in Ihrem Inneren erfahren möchten und erschaffen Sie sich dadurch die Welt, die Ihrem Schöpfungsgedanken entspricht. Damit schließt sich Ihr Erfahrungs- und Entwicklungskreis in Ihrem Sinne. Werden Sie sich dessen bewusst, Sie haben Ihr Schicksal in der Hand...

 

©Monika Welsch 2018-11-21 

 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.